Bildschirmfoto 2012-07-29 um 11.45.21

Danach haben wir alle sehr lange gesucht: Nutzerzahlen für Twitter. Statista hat nun solche Zahlen veröffentlicht, wobei aber die Quelle nicht bekannt ist. Trotzdem geben sie uns einen Anhaltspunkt darüber, wo die Schweiz steht. Im Internationalen Vergleich nutzen wir es eher weniger. Die Türkei, Spanien und Grossbritanien führen die Top-Platzierungen an.

Gefunden habe ich die Infografik via @kustio, der Projectmanager Social Media bei der Migros ist und die dadurch auch ein paar Einblicke in die Aktivität der türkischen Migros hat. Wir beide halten die Zahlen für realistisch, auch wenn man es nicht glauben will:

Twitter-User in ausgewählten Ländern 2012
www.stepmap.de Landkarten-Editor, Quelle: Statista

Demnach kann man der Karte folgende Kennzahlen entnehmen, bei ca. 5.2 Millionen Internetbenutzern in der Schweiz und ca. 7.9 Millionen Einwohnern:

  • ca. 426’400 Personen nutzen Twitter.
  • 8.2% der Schweizer Internetbenutzer.
  • 5.4% der Schweizer Bevölkerung.

Update:

Ich habe soeben genauere Angaben zu der Quelle der Zahlen erhalten. Sie stammen von comScore womit man sie durchaus für vertrauenswürdig halten kann. Jedoch wird es sich nicht auf die Anzahl Accounts beziehen, sondern auf die eindeutigen Zugriffe.

Tagged with →  
Share →
Buffer

0 Responses to Twitter Benutzerzahlen für Europa inkl. Schweiz (via @kusito)

  1. [...] Danach haben wir alle sehr lange gesucht: Nutzerzahlen für Twitter. Statista hat nun solche Zahlen veröffentlicht, wobei aber die Quelle nicht bekannt ist.  [...]

  2. [...] in der Geschichte (so scheint es mir zumindest) sind Benutzerzahlen zur Europäischen-Twitterlandschaft aufgetaucht. Der social media blog hat diese beim @kusito aufgespürt und [...]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>